Flughafen Rostock-Laage

Der Flughafen Rostock-Laage ist der Landesflughafen Mecklenburg-Vorpommerns. Der Flughafen ist in den Segmenten touristische Verkehre im Incoming- und Outgoing Bereich sowie General Aviation tätig. Durch seine Öffnungszeiten (bei Bedarf rund um die Uhr) bietet sich der Standort für Logistik und Expressfracht an. Auf der 3.300m langen Start-und Landebahn können Maschinen bis zur Jumbogröße starten und landen. Durch die geografische Lage an der Ostsee, die in 35 Minuten vom Flughafen erreichbar ist, bietet sich der Regionalflughafen als Standort für Ostseeflugreisen und für die Kreuzfahrt als Zubringer-Airport für den Wechsel von Passagieren und Crews an. Für den Passagierwechsel wurde durch den Flughafen ein individuelles Produkt „Seamless Travel“ entwickelt. Dieses wird seit 2015 für mehrere Reedereien umgesetzt.


Pressemitteilungen:

10. Mai 2021: Konzept vorgelegt: Flughafen Rostock-Laage wird zum „Green Airport“

29. April 2021: Flughafen Rostock-Laage wird zur Basis für Transportdrohnen

7. April 2021: Ab Juni zu fünf Zielen: Flughafen Rostock-Laage veröffentlicht Sommerflugplan

 


Pressebilder

Bitte kontaktieren Sie uns unter info@marepublica.de